LOGIN:to.get.net|
Sie befinden sich hier: Deutscher Verpackungspreis // Preisträger // 2016 // Gewinner 2016 //
Nachwuchs (Schüler, Auszubildende, Studenten)

Värma

Värma

Minimalistische Verpackung für Teekannen mit Mehrwert und Zusatznutzen.
Gute Schutz- und Präsentationsfunktion. Sinnvoller Zweitnutzen.

Diese Mehrzweckverpackung besticht vor allem durch ihr minimalistisches und doch effizientes Verpackungsdesign. Värma ist eine puristische Teekannenverpackung, die anmutend das Produkt zeigt und gleichzeitig umfangreich schützt. Nach dem Öffnen wird die Verpackung zum Stövchen. Die Verpackung wird aus Wellpappe hergestellt. Zur Vermeidung von Feuerschäden wurde die Produktverpackung mit Imprägnier-Spray behandelt und ist somit schwer entflammbar. Die Feuersicherheit ist für die Jury nicht abschließend zu beurteilen, muss aber bei einer Umsetzung in die Praxis sichergestellt werden.

Einreicher: Jara Freund
Bildungseinrichtung: Hochschule Darmstadt


Download Foto:
produktbild-vaerma-jara.jpg2.5 M

Nachwuchs (Schüler, Auszubildende, Studenten)