LOGIN:to.get.net|
  • Vorteile
  • Kategorien
  • Nachwuchspreis
  • Termine
  • Hinweise & Auskünfte
  • Grußwort
  • FAQ
  • AGB
Sie befinden sich hier: Deutscher Verpackungspreis // Teilnehmen // Nachwuchspreis 

Eine Bühne für junge Talente

Nachwuchspreise können in allen Verpackungspreis-Kategorien verliehen werden. Teilnahmeberechtigt sind Schüler, Auszubildende und Studierende aller Fachrichtungen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Aufgabe:

Entwicklung von innovativen Verpackungslösungen und Designs.

Teilnahmeberechtigte:

Schüler, Auszubildende und Studierende aller Fachrichtungen, angehende Designer, Ingenieure und Entwickler, die aktuell studieren bzw. sich in der Ausbildung befinden. Auch Absolventen des aktuellen Jahres sind zugelassen.

Vorgaben:

Vorgaben hinsichtlich bestimmter Materialien oder Einsatzszenarien existieren nicht. Das scheinbar kleine aber nachhaltig wirksame Detail findet genauso Beachtung, wie der zukunftsweisende Wurf für das große Ganze. Mehrfacheinsendungen sind erlaubt.

Kriterien:

Die eingereichten Lösungen können in allen verpackungsrelevanten Bereichen punkten: Innovation, Originalität, Handhabbarkeit, Technologie, Funktionalität, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Emotionalität und Sicherheit.

Unterlagen und Einsendungen:

Bitte füllen Sie das reguläre Teilnahme-Formular aus. Sie können dort angeben, dass es sich um eine Einreichung für den Nachwuchspreis handelt. Senden Sie uns bitte außerdem aussagekräftige Materialien zu Ihrer Verpackungslösung.

Als Mindestanforderungen benötigen wir ein Fact-Sheet und ein Bild in 300 dpi-Auflösung. Von Vorteil ist die Zusendung eines Mock-ups. Darüber hinaus freuen wir uns über zusätzliche Bilder, PDFs oder Videos.

Einsendungen unter 10MB übermitteln Sie uns bitte online oder per Email an info@verpackungspreis.de .

Einsendungen mit Mock-up und/oder Datenmengen über 10 MB senden Sie bitte an:

Deutsches Verpackungsinstitut e. V.
Deutscher Verpackungspreis 2013*
Kunzendorfstraße 19
14165 Berlin.

Eine Rücksendung des Materials erfolgt nur gegen Kostenübernahme durch und auf ausdrücklichen Wunsch des Einsenders.

*Bitte jeweils das aktuelle Jahr angeben

Kosten:

Keine.

Evtl. Portokosten sind vom Teilnehmenden zu tragen. Eventuelle Kosten im Rahmen der Preisverleihung (Reise, Unterkunft, Messeeintritt) werden für die Gewinner vom dvi übernommen

Darüber hinaus gelten die allgemeinen Bestimmungen des Deutschen Verpackungspreises.

Nach oben