LOGIN:to.get.net|
  • Vorteile
  • Kategorien
  • Nachwuchspreis
  • Termine
  • Hinweise & Auskünfte
  • Grußwort
  • FAQ
  • AGB
Sie befinden sich hier: Deutscher Verpackungspreis // Teilnehmen // Kategorien 

Kategorien und Kriterien

Der Deutsche Verpackungspreis wird nach transparenten Kriterien in den folgenden Kategorien vergeben:

Teilnehmer wählen die für ihre Verpackungslösung zutreffende Kategorie bei der Einreichung selbst aus. Es ist möglich, das gleiche Produkt in mehr als einer Wettbewerbskategorien einzureichen. Für Zweiteinreichungen fällt ein reduzierter Teilnahmebeitrag an.

Sollten sie bei Ihrer Einreichung unsicher sein, welche Kategorie am besten auf Ihre Innovation zutrifft, kontaktieren Sie uns bitte und wir finden gemeinsam die beste Lösung.

Nach oben

Kriterien

Jede Kategorie wird von der Jury nach eigenen Kriterien beurteilt und gewertet.

1. Gestaltung + Veredelung

Anforderungen und Kriterien:

  • Design
  • Grafische Gestaltung
  • Beschaffenheit, Effekte, Veredelung
  • Ästhetik/ Emotionalität
  • Kreativität
  • Markenführung
  • neue Techniken

2. Funktionalität + Convenience

Anforderungen und Kriterien:

  • Funktion
  • Handling
  • Konstruktion
  • Gebrauchstauglichkeit
  • Produktschutz
  • Zusatznutzen

3. Warenpräsentation

Anforderungen und Kriterien:

  • Display- und/oder Promotionwirkung
  • Verkaufsförderung/ Kaufanreiz
  • Identifikation + Information
  • Eigenständigkeit/ Differenzierung
  • Marken-/ Category-Kongruenz
  • Konstruktion/ Handling
  • Emotionalität

4. Wirtschaftlichkeit

Anforderungen und Kriterien:

  • Prozessoptimierung
  • Packstoff-, Packmitteleinsparungen
  • Minimierung von Logistik- und Distributionsaufwand
  • Reduzierung von Verpackungs- und/oder Entsorgungskosten

5. Nachhaltigkeit

Anforderungen und Kriterien:

  • ökologische Vorteile
  • Materialauswahl und -einsatz
  • Recyclingfähigkeit
  • Wiederverwertbarkeit
  • Ressourcennutzung/ -schonung

6. Sicherheit

Anforderungen und Kriterien:

  • Produktschutz
  • Fälschungssicherheit
  • Diebstahlschutz
  • Kindersicherheit
  • Migrationsschutz

7. Logistik und Materialfluss

Anforderungen und Kriterien:

  • Transporteigenschaft
  • Materialauswahl
  • Systemoptimierung
  • Handling
  • Konstruktion
  • Produktschutz
  • Wirkung in Supply Chain

8. Neues Material

Anforderungen und Kriterien:

  • Materialsubstitution
  • verbesserte Verpackungseigenschaft
  • ökologischer Vorteil
  • technische Innovation
  • Implementierung in neuen Bereich
  • wirtschaftliche Vorteile

9. Maschinentechnik, -technologie, -software

Anforderungen und Kriterien:

  • Funktionalität
  • Neuheitsgrad
  • Wirtschaftlichkeit/ Effizienzsteigerung
  • Hygienic Design-Anforderungen/ ergonomische Anordnungen und Fertigungsausführungen
  • Ökologie und Sicherheit
  • Sonstige Vorteile, Vereinfachungen, Optimierungen, neuartige Ansätze

10. Nachwuchs (Schüler, Auszubildende, Studierende)

Anforderungen und Kriterien:

  • Kreativität/ Originalität
  • Produktschutz
  • Gestaltung
  • Convenience
  • Erfüllung der Aufgabenstellung

mehr Informationen zum Nachwuchspreis

Nach oben