LOGIN:to.get.net|
Sie befinden sich hier: Deutscher Verpackungspreis // Preisträger // 2015 // Nominierte 2015 //
Transport- und Logistikverpackungen

Innovative Fahrrad-Verpackung

Innovative Fahrrad-Verpackung

Die neuartige Fahrrad-Verpackung kommt ohne Hilfsmittel wie Messer, Tacker oder Klebeband beim Ver- und Entpackprozess aus. Zum Verschließen besitzt die Verpackung ein über die gesamte Länge aufgebrachtes Selbstklebeband auf der Ober- und Unterseite. Der Öffnungsmechanismus erfolgt kinderleicht mit einem Aufreißband. Die erhöhte Sicherheit vor Verletzungen wurde auch von der Jury besonders gelobt. Selbst zusätzliches Polstermaterial wird nicht benötigt. Eine spezielle Innenbeschichtung aus Paratherm und ein selbstklebender Wellpappzuschnitt zur Befestigung des Fahrrads über dem Sattel fixieren und schützen das Fahrrad in der Verpackung. Zudem ermöglichen Handgriffe ein einfaches Handling über alle Bereiche der Transportkette.

Einsender: DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG
Gestalter/Entwickler: Dominik Mahr und Christian Benning – RIESE & MÜLLER Inhouse Design und DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Herr Marco Braeutigam
Hersteller: DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Werk Mannheim
Verwender: Riese & Müller GmbH


Download Foto:
VT-19127-Fahrradverpackung.JPG2.6 M

Transport- und Logistikverpackungen