LOGIN:to.get.net|
  • Gewinner 2019
  • Impressionen 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
Sie befinden sich hier: Deutscher Verpackungspreis // Preisträger // Gewinner 2019 //
Nachwuchs (Schüler, Auszubildende, Studenten)

Second Chance

Einreicher: Felicia Kopitzke, Sophia Huber, Daniela Betz
Second Chance

Das „Design to second use“ wurde bei diesem Prototypen für eine Glastiegel-Verpackung in einer außergewöhnlich ästhetisch und pfiffigen Weise umgesetzt. Die weitere Nutzung von formschönen Glasverpackungsbehältern wird durch die zumeist wenig hübsch anmutenden Gewindeverschlusselemente der Deckelanbindung gestört. Die Studenten Daniela Betz, Sophia Huber und Felicia Kopitzke haben sich mit diesem Mangel auseinandergesetzt und ein tolles Lösungskonzept entwickelt: Auf ein herkömmliches Standardgewinde wird verzichtet. Das maschinelle Greifen des Glases (welches mit Standarddeckeln kompatibel ist) wird durch angeschnittene Ellipsen (in der zweiten Reihe auf dem Glas) ermöglicht.

Wie außergewöhnlich smart und optisch anmutig hier die Verschlusselemente des Tiegels in das 3D Designkonzept integriert worden sind, hat die Jury begeistert.


Download Foto:
NW-46251-Second_Chance.jpg1.9 M

Nachwuchs (Schüler, Auszubildende, Studenten)