LOGIN:to.get.net|
Sie befinden sich hier: Deutscher Verpackungspreis // Newsletter // Archiv // 05/2017 II 

Noch 30 Tage. Innovationen und beste Lösungen.  Jetzt einreichen!

Start in die heiße Phase beim renommiertesten und vielseitigsten Verpackungs-Award. Schicken Sie jetzt Ihre Innovationen und besten Lösungen ins Rennen um den Deutschen Verpackungspreis. Qualifizieren Sie sich für die Champions-League der Verpackung und sichern Sie sich Ihre Chance auf den Gold-Award.

Alle Informationen zu Kategorien, Kriterien, der Jury und Ihren Vorteilen finden Sie auf unserer Webseite. Dort steht Ihnen auch unser Onlineformular für die Einreichung zur Verfügung. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne direkt.

Nach oben

Verpackungspreis in Gold

Den Besten der Besten bietet der Deutsche Verpackungspreis in Gold die zusätzliche Chance auf höchste Auszeichnung und Renommee.

Unter den Siegern jedes Jahrgangs kann unsere unabhängige Jury einige wenige Innovationen final würdigen.

Mit dem Gold-Award krönt die Jury Lösungen, die auf besondere Weise neue Wege beschreiten oder Märkte bewegen.

Auf der Preisverleihung am 26. September in Berlin stehen Sie als Gold-Gewinner im Mittelpunkt - mit Blitzlicht und Bühnentalk.

Der Gold-Award

Nach oben

Anmeldung zur Preisverleihung

Für die Verleihung der Awards und die Bekanntgabe der Gold-Gewinner laden wir Sie am 26. September 2017 zu einem besonderen Festakt nach Berlin ein.

Gemeinsam mit Ehrengästen aus der Branche feiern wir in der Humboldt-Box vor dem Berliner Schloss die besten Innovationen rund um die Verpackung.

Zum Start des Festtages freuen wir uns, Prof. Dr. Claus Hipp für sein Lebenswerk mit dem Dieter Berndt Preis auszeichnen zu können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Kostenfreie Reservierung

Nach oben

Wie für Sie gemacht

An der großen Leistungsschau des Deutschen Verpackungspreises können Unternehmen, Institutionen und Einzelpersonen aus dem In- und Ausland teilnehmen.

Zugelassen sind alle Produkte und Prototypen rund um die Verpackung und Verpackungsmaschinen. Es gibt keine Begrenzungen hinsichtlich Material, Branche oder Einsatzgebiet. Was zählt, ist die Qualität der innovativen Lösung - vom scheinbar kleinen Detail bis zum komplett neuen Familie.

Einreichungen können in einer oder in mehreren Kategorien erfolgen. Über die jeweiligen Kriterien informieren wir Sie transparent auf unserer Webseite.

Kategorien und Kriterien

Nach oben