LOGIN:to.get.net|
  • Newsletter abonnieren
  • News abbestellen
Sie befinden sich hier: Deutscher Verpackungspreis // 05/2017 

Zeichen setzen!|Deutscher Verpackungspreis 2017. In 10 Kategorien.

Die deutsche Verpackungswirtschaft hat die Zeichen der Zeit erkannt - sagt Brigitte Zypries, Bundesministerin für Wirtschaft und Energie als Schirmfrau des Deutschen Verpackungspreises. Lesen Sie im Grußwort der Ministerin, wie sie die Verpackungsbranche und die Rolle der Verpackung für unsere Gesellschaft beurteilt.

Zeichen der Zeit erkennen und Zeichen setzen. Schicken Sie Ihre Innovation ins Rennen um den renommiertesten Verpackungspreis in Europa. Wir stellen Ihre Leistung auf die große Bühne. Messen Sie sich mit dem Wettbewerb und werben Sie mit dem Gewinn des Branchen-Oscars für Ihr Unternehmen und Ihre Produkte.

Auf unserer Webseite haben wir die wichtigsten Informationen bereitgestellt. Sie können uns aber gerne auch direkt kontaktieren.

Nach oben

Termine

30. Juni 2017
Ende der Einreichungsphase. Reichen Sie Ihre Innovationen bis zu diesem Datum online ein.

03.-04. August 2017
Jurysitzung. Informationen über die Jury finden Sie auf unserer Webseite.

21. August 2017
Bekanntgabe der Juryergebnisse. Wir informieren Teilnehmer, Presse und Öffentlichkeit über die Gewinner des Deutschen Verpackungspreises 2017.

26. September 2017
Preisverleihung in Berlin. Bekanntgabe der Gold-Gewinner. Gala in der Humboldt-Box vor dem Berliner Schloss. Ihre kostenfreie Reservierung nehmen wir gerne schon jetzt entgegen.

Registrierung

Nach oben

Jury

Unsere Jury versammelt Experten aus Fachverbänden, Fachpresse, Forschung, Lehre, Industrie und Handel.

Uns ist kein anderer Preis bekannt, der seinen Teilnehmern eine derart breit aufgestellte, unabhängige und überparteiliche Jury bieten kann.

Die Mitglieder unserer Hauptjury stellen wir Ihnen online vor.

Hauptjury 2017

Nach oben

10 Kategorien

Der Deutsche Verpackungspreis wird in 10 Kategorien vergeben.

1. Gestaltung + Veredelung

2. Funktionalität + Convenience

3. Warenpräsentation

4. Wirtschaftlichkeit

5. Nachhaltigkeit

6. Sicherheit

7. Logistik und Materialfluss

8. Neues Material

9. Maschinentechnik, -technologie, -software

10. Nachwuchs

Sie können Ihre Innovationen für eine oder mehrere Kategorien melden. Die Kriterien für jede Kategorie finden Sie online.

Kategorien und Kriterien

Nach oben